Krk – Baska

KRK

Krk ist die größte Insel in Kroatien (pow. 409 km2). Die Ostküste ist aufgrund der vom Kontinent wehenden Winde vegetationsfrei, und die Gebiete auf der Westseite der Insel, vor allem in der Stadt Krk, Sie haben mehr Grün. W. 1989 r. Die Insel ist durch die größte Betonbogenbrücke der Welt mit dem Festland verbunden – seine Spannweite ist so hoch wie 390 m. Dies führte zu einer raschen Entwicklung der Branche – Im Norden der Insel wurden ein Flughafen und mehrere Industrieanlagen gebaut, während große Hotels in seinem südlichen Teil gebaut wurden. jedoch, Die größte Stadt Krks ist sehr malerisch und hat eine reiche Geschichte. Der wunderschön gelegene Baska ist das älteste Schriftzentrum der Landessprache – Hierher kommt die sogenannte glagolitische Schrift. Baśćanska Ploća.

Die Illyrer waren die ältesten Bewohner der Insel, a w ich w. p.n.e.. Die Römer gründeten hier die Siedlung Curicum. W VI w. weder. Die Slawen übernahmen die Kontrolle über die Insel, Vertreibung der bestehenden Bewohner. Vom 12. bis zum 19. Jahrhundert stand die Insel Krk unter venezianischer Souveränität.

Die Stadt Krk und Umgebung genoss unter der Herrschaft der Fürsten der berühmten kroatischen Familie Frankopan eine nahezu vollständige Autonomie. Dann wurde die Souveränität über die Insel von Österreich-Ungarn und nur durch den Rapallo-Vertrag übernommen 1920 r. gab Krk Kroatien zu.

Orientierung und Information

Der Bus von Baška und Rijeka hält am Yachthafen, Ein paar Minuten zu Fuß von der Altstadt von Krk entfernt. Am Busbahnhof gibt es keine Gepäckaufbewahrung. Vorwahl nach Krk: 051.

Besichtigung

Frankopolitan Castle aus dem 14. Jahrhundert. und schön, Romanische Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert. befinden sich in der Unterstadt, neben dem Yachthafen. Bemerkenswert ist die romanische 3-Kirchenschiff-Basilika St.. Kvirina z X-XI w. und die Kirche von Gospe od Zdravlja aus dem 12. Jahrhundert. Es lohnt sich, in die engen Gassen von Krk einzutauchen, die unter anderem viele schöne Patrizierhäuser verstecken.

Unterkunft

Camping – Sie befinden sich in der Nähe der Stadt 3 Camping. Najbliższy zum Autocamp Jezevac (tel.221081), am Meer gelegen, 10 min zu Fuß südwestlich der Stadt. Felsiger Boden macht, dass es fast unmöglich ist, die Zeltbahnen in den Boden zu fahren, aber es gibt viele Steine, an welche Links angehängt werden kann. Es gibt viel Schatten auf dem Campingplatz und ein paar Plätze, wo man schwimmen kann. Camping Bor liegt auf einem Hügel, Inland. Lager Politin FKK (Tel. 221351) ist ein FKK-Campingplatz, liegt südöstlich von Krk, direkt hinter großen Hotels.

Andere Campingplätze auf der Insel (abgesehen von denen in Baśka, weiter aufgeführt) befinden sich in den folgenden Städten: Njivice – kemping Njivice (Tel.846168); Malińska – kempingi Draga (Tel. 859555), Es gibt (Tel.859113), Glavotok (Tel. 227240), Malińska (Tel.859121); Punat – kempingi pila (Tel.854020), Olivenhain (Tel.854515) und der FKK Knnobe (tel.854036); Silo – kemping Tiha (Tel. 852170).

Herbergen – Von Mitte Juni bis September können Sie in der Jugendherberge Ljetovaliśte Feńalnog Saveza übernachten (Tel.854037) in Punat, zwischen Krk und Baśka. Alle Busse nach Baśka halten in Punat.

Privatunterkunft – Kvarner Express Office, befindet sich im Hafen, bietet private Unterkunft nach 19 $ für Doppelzimmer mit 30% Ergänzung, wenn der Aufenthalt kürzer ist als 4 Tage. Ähnliche Zimmer können im Tourismusbüro am Busbahnhof oder bei Adriatours in der Altstadt gebucht werden.

Reise

OK. 13 Busse fahren täglich zwischen Rijeka und der Stadt Krk (56 km, 1,5 beim), welche 7 weiter nach Baśka (20 km, 1 beim). Einer der Busse von Rijeka startet und endet in Zagreb (229 km). Von Krk gelangen Sie nach Lośinj, In Malińska muss man jedoch umsteigen und die Verbindungen sorgfältig prüfen (sind nur 1-2 guten Tag).

BASKA

Pastete, an der Südspitze der Insel Krk gelegen, ist ein beliebtes Urlaubsziel mit langen na 2 Schoß felsiger Strand. Malerisch am Fuße eines Hochgebirges gelegen, kann erfolgreich mit Krk konkurrieren, Es ist auch ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Wanderungen in der Umgebung. Der beste Aussichtspunkt der Stadt ist die Sveti Ivan Kapelle auf dem Hügel.

Orientierung und Information

Der Bus von Krk hält am Rande der Altstadt, zwischen dem Strand und der Bucht. Touristeninformationsbüro (Tel.856971) befindet sich in Zvonimirova 114, in der Nähe der Haltestelle.

Unterkunft

Camping – Sie sind in Baśka 2 Camping. Camping Zablaće (Tel. 856909, Geöffnet von Mai bis September), Es liegt am Strand und kann von der Bushaltestelle aus gesehen werden (schau dort nach Südwesten, wo die Reihen von Anhängern stehen), aber wenn es regnet, verwandelt es sich in einen See.

Ein besserer Ort ist das FKK Camp Bunculuka (Tel. 856806, von V bis IX), Ein FKK-Campingplatz hinter dem Hügel, östlich der Bucht (15 min zu Fuß). Der Campingplatz liegt in der Nähe der Stadt, in einer ruhigen, schattiger Ort.

Privatunterkunft – Leute, die Zimmer in Baśka mieten, wollen das wahrscheinlich nicht, für den Touristen alleine zu schlafen. Beides in Agenturen, Wie in Häusern mit einem Schild ist es fast unmöglich, ein einzelnes Zimmer zu finden. Die meisten Eigentümer vermieten auch keine Zimmer für eine Nacht, Touristen zurück ins Hotel schicken. So viele deutsche und österreichische Urlauber kommen nach BaĘka, Diese Gastgeber können es sich leisten, Bedingungen zu diktieren und die Preise zu erhöhen.

Alle Agenturen erheben die gleichen Gebühren für die Anmietung von Unterkünften und bieten fast ausschließlich teure Zimmer der 1. Kategorie und nur wenige 2. und 3. Kategorien an. Sie müssen mindestens für ein Doppelzimmer bezahlen 28 $ (Plus 20% wenn Sie kürzer bleiben als 4 Tage). Zusätzlich wird eine Kurtaxe in Höhe von gezahlt 1,30 $ pro Person und Tag.

Sie können nach privaten Unterkünften über die Touristeninformation in der Ul suchen. Zvonimir 114 Abfahrt vom Busbahnhof. Die Amplus Agency befindet sich neben dem Gebäude der Rijećka Banka, und die Kompas-Agentur im nahe gelegenen Corinthia Hotel.

Kleine Hotels, Bescheidene Zimmer ohne Bad bieten die Hotels Velebit und Baśka am Hauptstrand, Im Preis 18 $ ich 29 $ für ein Zimmer- und doppelt, mit Frühstück im Preis inbegriffen (im Sommer teurer, offene VI-Hälfte IX). Reservierungen müssen an der Rezeption des nahe gelegenen Corinthia Hotels vorgenommen werden (tel.856824), Hier wird auch Frühstück serviert. Sie müssen darauf bestehen, dass Sie in billigen Zimmern in den Hotels nebenan übernachten möchten, weil die Rezeptionisten versuchen werden, Sie in das viel teurere Haupthotel von Korinth zu bringen.

Reise

Es gibt eine Fähre von Baśka nach Lopar auf der Insel Rab 3-4 Mal am Tag (VI-poł.IX, 6 $). Für den Rest des Jahres Sie, die weiter nach Süden gehen, Sie müssen zuerst nach Rijeka zurückkehren. Die Fähre nach Lopar fährt vom Yachthafen ab, zu dem man weniger als einen kilometer durch die altstadt laufen muss, Richtung Südosten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *